REZEPTE


Grüner Zitronenkuchen

Zutaten für 1 Blech

6 Eier mit 350 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 2 Pck. geriebene Zitronenschale schaumig rühren.

350 g Mehl mit 3 TL Algenpulver und 2 TL Backpulver mischen.

Alles zusammen mit 350 g Margarine gut mixen.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Bei 185° C ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Glasur:

Mit einer Gabel überall in den Kuchen stechen.

300g Puderzucker mit 1 TL Algenpulver vermischen und mit dem Saft der Zitrone eine dickflüssige Glasur herstellen. Diese dann auf den noch warmen Kuchen verstreichen und abkühlen lassen.

Couscous persischer Art

 

200 g Couscous

1 TL Ras el Hanout (Gewürzzubereitung)

etwas Salz

Dieses miteinander verrühren und mit

250 ml kochendem Wasser übergießen und

ca. 8 Minuten quellen lassen.

3 Zweige Minze

1 Bund Petersilie

Kräuter waschen und fein hacken.

Zusammen mit:

2 TL Algenpulver

6 EL Olivenöl

100 ml Orangensaft

unter den Couscous heben und mit Salz abschmecken.

 

French Toast

Zutaten für 6 Toasts

4 Eier

100 ml Sahne oder Milch

40g Mehl

40g Zucker

1 Packung Vanillezucker

1 TL Algenpulver

1 Prise Salz

1/2 TL Zimt

 Alle Zutaten miteinander verrühren und die Toastscheiben hineinlegen.

Mit einer Gabel in die Toasts Löcher stechen, damit sie sich schön voll saugen könne.

Fett in einer Pfanne erhitzen und die Toasts von beiden Seiten backen bis zur gewüschten Bräune.

Brotaufstrich mit Algenpulver

 

150g Magerquark

150g Frischkäse

etwas frischen Zitronensaft

Salz und Pfeffer

1-2 TL Algenpulver

 

Diese Zutaten alle miteinander verrühren.

Anschließend als Brotaufstrich mit Lachs und frischem Dill belegen.

Bananen Mango Smoothie

Zutaten für 2 Portionen

1 Banane

1 Mango

1/2 TL Kokosöl

1/2 bis 1 TL Algenpulver

Zitronensaft, frisch gepresst

200 ml Apfelsaft, naturtrüb

Apfel-Nussbrot mit Algen

Zutaten für 2 Kastenformen

750 g Äpfel geraspelt

200 g Zucker

125 g gehakte Nüsse

125 g Rosinen

2 EL Algenpulver

1 EL Rum

1 EL Zimt

Alle Zutaten gut vermischen und über Nacht ziehen lassen.

500 g Mehl

2 Packungen Backpulver

unterrühren

in 2 gefettete Kastenformen füllen

und bei 200°C ca. 50-60 Min. backen

Ananas Orangen Smoothie

zutaten für 2 Personen

1 Banane

1 Kiwi

2 Scheiben Ananas

1/2 TL Leinöl

1 TL Algenpulver

200 ml Orangensaft (am besten frisch gepresst)

Frischkornbrei

5 EL Getreidemischung

(z.B. Bio 6-Korn-Mix)

Das Getreide schroten und über Nacht in Wasser quellen lassen.

Am nächsten Morgen überschüssiges Wasser abgießen.

Wer keine Getreidemühle hat kann auch Kornflocken kaufen, dann entfällt das Quellen lassen.

Oder beim Bio-Markt das Getreide schroten lassen.

1 Banane dazu geben und zerdrücken

1 geraspelter Apfel

1 Becher Joghurt

1 TL Algenpulver

nach Belieben Honig

Alles miteinander verrühren und guten Appetit!

 

Gefüllte Eier

6 Eier (hart gekocht)

Eier halbieren und das Eigelb herauslösen.

Das Eigelb mit

2 EL Joghurt - Salatcreme

2 TL Senf

100 g Doppelrahmfrischkäse

1/2 TL Algenpulver

1/2 TL Zucker

verrühren und in die Eihälften füllen.

Als Topping "Chlorella Algenperlen"